hydroponic
logo general hydroponics europe

Wird GHE verschwinden...?

Wird GHE verschwinden...?

Das war der erste Gedanke an diesem Tag im April 2017, als die Nachricht wie ein Hammerschlag bei GHE einfiel, dass das kalifornische Unternehmen - von dem wir abstammen - von dem internationalen Grosskonzern Scott's Miracle Gro, hierzulande u.a. mit den Marken KB, Fertiligene und ... Roundup bekannt, übernommen worden war.

Die Eingeweihten sagten: "Was für eine Verschwendung ! ", die Kunden sagten: "Schade!", die Mannschaft sagte: "Niemals !"

20 Jahre harter Arbeit und Aktivismus seitens William Texier und Noucetta Kehdi, 20 Jahre lang aktive Unterstützung seitens des Pioniers der Hydroponik, Lawrence Brooke (Gründer von G.H.), 28 passionierte Mitarbeiter (Insgesamt 42 seit dem Beginn des Abenteuers) und 4 Freelance-Partner haben Europa mit Flora Series® und Aeroflo Systems® versorgt und ihre eigenen Bestseller auf dem Markt gebracht . Hier sind u.a.  WaterFarm®  und AquaFarm®, Ripen®, Dutch-Pot System® und der einzige zertifizierte Bio-Dünger für Hydroponik (BioSevia für Bioponik) zu erwähnen.

Also, nein! GHE wird nicht verschwinden. Nicht so. Nicht kurz vor der Legalisierung. Nicht nach so viel Arbeit!

Wir werden GHE wieder auferstehen lassen und daraus wird Terra Aquatica® : ein 100 % unabhängiges französisches Unternehmen, nicht weit von der spanischen Grenze entfernt.

Warum Terra Aquatica® ?

Weil wir uns mit Erde und Wasser auskennen und weil wir wissen, was Ihre Pflanzen mögen.

Wir wissen genau, was sie aufnehmen können und was ihnen gut tut.

Wie wir alle wissen, wurde die Flora Series® von Dr Cal Herrmann 1976 für die NASA entwickelt, um Tests in Weltraumstationen durchzuführen.  Lawrence Brooke hat es verstanden, die  besten Wissenschaftler der berühmte Davis-Universität (CA) für sich zu gewinnen, die ihre Talente nicht an Monsanto abtreten wollten.

Wir wissen es, weil es seit 40 Jahren funktioniert.

Aber wird es denn das Gleiche bleiben?

Unser Fachwissen bleibt unverändert. Europa und die USA sind zwei unterschiedliche Welten. G.H. Europe hat ihren eigenen Weg gemacht, mit einem Sortiment bestehend aus 70 % Bio-Produkten (inkl. Dünger und Zusätze), obwohl jenseits des Atlantiks eine ganz andere Gesetzgebung im Biobereich gilt.

Seien Sie also beruhigt ! Wir behalten unsere Originalformel für  Flora-Series® , wie auch sämtlicher Produkte, die wir heute anbieten, da sie ja unser Eigentum sind. Lediglich die Namen und Etiketten werden sich ändern.

Auf dem Gebiet der Ethik und Nachhaltigkeit bevorzugen wir immer die Eigenproduktion und die Beschaffung von lokalen Rohstoffen, alles im Interesse unserer Mitarbeiter und  des Umweltschutzes.

Was nun ?

GHE kommt heute auf dem Markt mit einem umfassenden Bio-Sortiment, unter der Marke  Terra Aquatica®.

Einen "bioponischen" Volldünger, der bisher unter der Bezeichnung Thrive® und Sevia® vermarktet wurde, ausgewählte Wurzel- und Blütebooster, Humosäuren, Algenextrakte,Trichodermae... Alles komplett mit einem ganz neuen organischen Substrat.

Der erste torffreie Bio-Substrat auf dem Markt, leicht erkennbar an seiner blauen Farbe, die auch die  Farbe der neuen Marke sein wird. T.A.® . Organic Soil - Light Mix  bietet die Vorteile eines hochwertigen Biosubstrats, aber ohne die umweltschädlichen Nachteile des Torfabbaus (mehr Infos auf Seite XX) .

Und was ist mit Hydroponik ?

General Hydroponics Kalifornien und Europa  haben ihren hervorragenden Ruf auf diesem Gebiet in den USA, Europa, Kanada und Russland erworben.

 

Wir entwickeln hydroponische Mikro-Farmen für den Gemüseanbau der Zukunft, wir beteiligen uns an Begrünungsprojekte für die Städte und wir sind weiterhin an der Seite derjenigen, die das Recht haben wollen, alle Pflanzen anzubauen.

Wir sind GHE, wir werden T.A.

 

Sébastien Barbé

Managing Director